Reinigung von Küchenabluftanlagen


REINIGUNG VON KÜCHENABLUFTANLAGENG

Sicherheitsrisiko in Küchen

Küchenabluftanlagen in gewerblichen Küchen müssen die von Gerüchen, Fettbestandteilen, Wärme und Feuchtigkeit belastete Luft möglichst direkt am entstehenden Ort, z.B. über der Kochstelle, absaugen um eine Geruchsbildung innerhalb des Gebäudes zu vermeiden.

Die Richtlinien VDI 2052 und die ZH 1/37 der Berufsgenossenschaft schreiben bei einer Fettbelastung mindestens eine jährliche Küchenabluftreinigung vor und zusätzlich eine halbjährige Kontrolle der Küchenabluftanlage.

Sollte diese Reinigung nicht wie vorgeschrieben durchgeführt werden, kann dies ein erhebliches Sicherheitsrisiko in Ihrer Küche darstellen!

Um einige Beispiele zu nennen:

  • Potentielle Feuergefahr durch Flammenüberschlag vom Herd oder durch Selbstentzündung
  • Bei einem Brand kann die Schadensregulierung durch die Versicherung verweigert werden, wenn sich herausstellt, dass die Fett- und Ölbelastungen nicht regelmäßig kontrolliert und entfernt wurden.
  • Behördliche Auflagen nach der VDI 2052 und der Berufsgenossenschaft
  • Hygienische Probleme (Lebensmittelhygiene-Verordnung)
  • Leistungsabfall der Anlage
  • Erhöhter Energieverbrauch
  • Erhöhter Verschleiß des Lüftermotors
  • Abluftentsorgung der Küche wird erschwert

Die Entzündungstemperatur alter Fette kann bei unter 200°C liegen. Durch die hohen Temperaturen unter Abzugshauben kann es somit auch ohne einen zündenden Funken zu gefährlichen Bränden kommen.

Fachgerechte Reinigung

Wir können Ihre Küchenabluftanlage Fachgerecht reinigen. Eine Reinigung dauert, je nach Größe der Abluftanlage, zwischen 4-10 Stunden und kann während dessen nicht genutzt werden.

Da für viele Betriebe gerade dies ein Problem darstellt, reinigen wir Ihre Abluftanlage auch gerne außerhalb Ihrer Öffnungszeiten.

Die Reinigung erfolgt durch mechanisches Abkratzen der Fettbeläge und Verwendung von fettlösenden Reinigungsmitteln. Falls notwendig, können wir nach Rücksprache mit Ihnen, auch weitere Reinigungsöffnungen für eine schnellere und unkompliziertere Reinigung setzen.

Bei sehr starken Verunreinigungen können wir Ihre Abluftanlage auch durch bestrahlen mit Trockeneis oder unter Verwendung von heißem Wasserdampf reinigen.

Unsere Arbeitsausführung entspricht folgenden Richtlinien:

  • Verordnung der Berufsgenossenschaft BGR 111 (bisherige ZH 1/37)
  • VDI Lüftungsregeln 2052
  • DIN 1946 Teil eins und zwei
  • Arbeitsstättenverordnung § 53

Wie Sie Kontakt zu uns aufnehmen können, erfahren Sie hier auf unserer Kontakseite. Oder rufen Sie uns an: 06151/44658.

Wenn Sie noch mehr über Abluftanlagen erfahren möchten, folgen Sie einfach diesem Link.

Mit Fett verunreinigte Küchenabluftanlge

Blick in eine Küchenabluftanlage

angesammeltes Fett und andere Ablagerungen sind regelmässig, fachgerecht zu entfernen

Ein Mitarbeiter der Firma Kleinlogel GmbH bei der Reinigung einer Küchenabluftanlage in Darmstadt.

Abluftanlagenreinigung

Gerne übernehmen wir die für Sie erforderlichen, oftmals sehr aufwändigen, regelmässigen Reinigungsarbeiten.