Vorlage Presse

PRESSE


Veröffentlichungen im Bereich Schädlingsbekämpfung und Schädlingskunde:

Zeitung

- Tauben im Visier Zählung – Helfer fotografieren zur gleichen Zeit an unterschiedlichen Standorten den Bestand – Stadt soll schöner werden (…), (hap)

- Augsburger Modell Helfer kümmern sich um acht Schläge (…), (hap)

Darmstädter Echo, 17. November 2011, Seite 11

- "Die Stadt ist knallvoll mit Mäusen" Plage – Die Jagd auf die Nager vergleichen Schädlingsbekämpfer mit einem Kampf gegen Windmühlenflügel (…), (von Alexandra Welsch)

- Die Maus als Krankheitsüberträger Gastronomen müssen Hygienevorschriften einhalten (…), (lex)

- CDU kritisiert Rattenplage im Komponistenviertel (…), (KS)

Darmstädter Echo, 26. Juni 2007, Seite 9

- Schock statt Blubb
Ungeziefer in der Uni-Mensa / Kammerjäger: Grundsätzlich herrscht dort Hygiene (…), (von Johanna Braun)

Frankfurter Allgemeine Zeitung, 29. November 2006, Seite 48

- Im Kampf gegen mutierte Ratten Plage -
Weil die Tiere gegen Gift resistent sind, greifen Bauern im Münsterland zur Waffe (…), (von Maria Panagiotidou)

Darmstädter Echo, 26. Juli 2005, Seite 28

- Vorsicht bei Nickerchen unter Eichen Prozessionsspinner -
Badegast im Arheilger Mühlchen durch giftige Härchen verletzt – Stadt stellt Warnschilder auf (…), (von Uwe Niemeier)

Darmstädter Echo, 22. Juni 2005, Seite 11

- Raupenfänger: Eine von der Stadt beauftragte Schädlingsbekämpfungsfirma rückte gestern dem Eichen-Prozessionsspinner nahe eines Kindergartens in der Martinstraße ans Nest. (…)

Darmstädter Echo, 10. Juni 2005, Seite 9

- Einsatz im Wald: in Schutzanzügen gingen gestern Spezialisten im Waldgebiet "Am Forst" gegen die Eichen-Prozessionsspinner vor. (…), (von Michael Prasch)

Darmstädter Echo, 09. Juni 2005, Seite 17

- Raupenplage hält an: Vorsicht im Wald Prozessionsspinner – Forstamt spricht von Jahrhundertbefall in Darmstadt – Umweltamt sieht Schwerpunkt im Osten (…), (von Uwe Niemeier)

- Merkblatt des Umweltamtes "Kinder dürfen auf keinen Fall die lebenden Raupen berühren oder mit ihnen spielen" (…), (e)

- Stadion wieder offen Hochschulbad – Nester werden fachgerecht entsorgt – Kleinkinderbecken noch geschlossen (…), (net)

- "Härchen durchaus gefährlich" (…), (net)

Darmstädter Echo, 08. Juni 2005, Seite 11

- Raupenalarm im Hochschulbad
Eichen-Prozessionsspinner – Stadion geschlossen – Stadt erteilt nach Krisensitzung Auftrag zur Bekämpfung der Plage (…), (von Petra Neumann-Prystaj)

Darmstädter Echo, 07. Juni 2005, Seite 9

- Raupenalarm im Hochschulbad
Eichen-Prozessionsspinner – Stadion geschlossen – Stadt erteilt nach Krisensitzung Auftrag zur Bekämpfung der Plage (…), (von Petra Neumann-Prystaj)

Darmstädter Echo, 07. Juni 2005, Seite 9

Direkter Anruf